Home
 News
 Publikationen
 Informativ
    Interviews
    Online-Artikel
    Statistiken
    Grafiken  
    FAQ
    Fotos
    Downloads
 Interaktiv
 Hüters Corner
 Über mich
 Datenschutz
 English
 mobile Version

Drucken Suchen RSS-Feed

XING LinkedIn Facebook Twitter Google+


  
G7-Klima­schutz­vorgaben können nur mit CCS Begren­zung wirksamen Klimaschutz er­reichen


G7-Klima­schutz­vorgaben können nur mit CCS Begren­zung wirksamen Klimaschutz er­reichen


Auf dem G7-Gipfel im Juni 2015 wurde beschlossen, die Kohlen­dioxid­emissionen um 40 bis 70% bis zum Jahr 2050 gegenüber 2010 zu senken. Nur mit einer Senkung um 70% lässt sich überhaupt das Klimaschutzszenario RCP2.6 des IPCC erreichen, das allerdings ab 2070 mit umstrittenen CCS-Methoden negative Kohlendioxidemissionen vorsieht. Soll das 2-Grad-Klimaschutzziel auch sicher ohne CCS erreicht werden, müssten die Kohlen­dioxid­emissionen bereits zwischen 2040 und 2050 auf null reduziert werden. In Deutschland müsste dazu das Ausbau­tempo regene­rativer Energien vervier­facht werden.

[Grafik in hoher Auflösung zeigen]



Auch einen Klick wert:
Info-Grafiken

Informative Grafiken beleuchten hier interessante Hintergründe zum Einsatrz erneuerbaren Energien, der Energiewende und dem Klimaschutz. mehr... 
Interviews von Volker Quaschning

In verschiedenen Print-, Radio- und TV-Interviews nimmt Volker Quaschning Stellung zu aktuellen Fragen über die Energiewende und eine klimaverträgliche Energieversorgung. mehr... 
Interview: Schafft Deutschland die Energiewende?

Im Greenpeace-Interview erläutert Volker Quaschning, ob ein schneller Braunkohleausstieg Arbeitsplätze kostet, ob eine Laufzeitverlängerung von Kernkraftwerken beim Einhalten der Klimaschutzziele hilft und wie schnell ein Braunkohleausstieg überhaupt möglich wäre.  mehr... 
38 Prozent erneuerbarer Strom in Deutschland

Im Jahr 2018 deckten erneuerbare Energien rund 38 Prozent des deutschen Stromverbrauchs. Gute Wetterbedingungen sorgten für eine Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Die aktuellen Zubaukürzungen machen aber die deutschen Klimaschutzziele unerreichbar.  mehr... 
Video: Ist Kohlendioxid wirklich ein Klimakiller?

Donald Trump erklärt den Klimawandel für eine Erfindung der Chinesen und die deutsche Partei AfD hält Kohlendioxid für keinen Schadstoff. Darum klären wir in diesem Video die Frage, ob Kohlendioxid (CO2) wirklich ein Klimakiller ist oder ob es diesen Ruf zu Unrecht trägt. Außerdem zeigen wir, ob sich der Klimawandel nachweisen lässt und falls ja, wie dramatisch er wirklich ist.  mehr... 

 nach oben
Solaranlagen, Photovoltaik, Solarthermie Haftungsausschluss
Impressum