Home
 News
 Publikationen
 Informativ
    Interviews
    Online-Artikel
    Statistiken  
    Grafiken
    FAQ
    Fotos
    Downloads
 Interaktiv
 Hüters Corner
 Über mich
 English
 mobile Version

Drucken Suchen RSS-Feed

XING LinkedIn Facebook Twitter Google+


  
Statistiken
Installierte Photovoltaikleistung in Deutschland

Der Boom in der Photovoltaik hat rund 10 Jahre später eingesetzt als in der Windkraft. Vorangetrieben durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) konnte die installierte Leistung in den letzten Jahren extrem gesteigert werden. Um eine vollständige Energieversorgung mit erneuerbaren Energien zu erreichen werden allerdings rund 400 GW an Photovoltaikleistung benötigt. Da fehlt noch einiges. Während die Zubauraten von 2010 bis 2012 noch eine schnelle und klimaverträgliche Energiewende ermöglichten, wurde der Zubau ab 2013 deutlich reduziert. Dadurch gingen tausende an Arbeitsplätzen verloren. Die schnelle Realisierung einer nachhaltigen Energieversorgung ist so wieder in weite Ferne gerückt.

Installierte Photovoltaikleistung in Deutschland
Installierte Photovoltaikleistung in Deutschland


Installierte Photovoltaikleistung in Deutschland in GW (1000 MW)
Jahrkumuliertneu
201743,021,753
201641,271,525
201539,741,498
201438,241,899
201336,343,304
201233,037,604
201125,437,485
201017,947,378
200910,574,446
20086,121,950
20074,171,271
20062,900,843
20052,060,951
20041,110,670
20030,440,139
20020,300,120
20010,180,062
20000,110,044
19990,070,016
19980,0540,012
19970,0420,014
19960,0280,010
19950,0180,006
19940,0120,003
19930,0090,003
19920,0060,004
19910,0020,0009
19900,0020,0005
Daten: BMWi, AGEEstat Bundesnetzagentur, eigene Abschätzungen
p) Prognose

© 01/2018 Volker Quaschning


Auch einen Klick wert:
Daten und Statistiken

Umfangreiche Tabellen, Grafiken und Informationen liefern Zahlen und Fakten zu erneuerbaren Energien, Energienutzung, Treibhausgasemissionen und Klimaschutz. mehr... 
Web-Artikel von Volker Quaschning

Eine Vielzahl an Artikeln behandelt aktuelle Themen der Energiepolitik, des Klimaschutzes und des Einsatzes erneuerbarer Energien. mehr... 
Windstärkeres Jahr sorgt für mehr erneuerbaren Strom

Im Jahr 2017 deckten erneuerbare Energien rund 36 Prozent des deutschen Stromverbrauchs. Ein windstärkeres Jahr als 2016 sorgte für eine spürbare Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Die aktuellen Zubaukürzungen machen aber die deutschen Klimaschutzziele unerreichbar.  mehr... 
Baut mir endlich mein Elektroauto

Allen Beteuerungen zum Trotz: In Deutschland ist die Elektromobilität weder von der Automobilindustrie noch der Politik wirklich gewollt. Grund genug, neuen Benzin- und Dieselfahrzeugen die rote Karte zu zeigen. Baut uns endlich unser Elektroauto.  mehr... 
Volkskrankheit Ausschreibungen

Die Energiewende in Deutschland hat eine neue Volkskrankheit: Ausschreibungen. Sie verhindern, dass die für den Klimaschutz nötigen Mengen an PV und Windkraft gebaut werden, zerstören die Akzeptanz der Windkraft und sorgen für ungenutzte Solardächer. Zeit zum Umdenken.  mehr... 

 nach oben
Solaranlagen, Photovoltaik, Solarthermie Haftungsausschluss
Impressum