Home
 News
    Newsletter
    Webnews50
 Publikationen
 Informativ
 Interaktiv
 Hüters Corner
 Über mich
 Datenschutz
 English
 mobile Version

Drucken Suchen RSS-Feed

XING LinkedIn Facebook Twitter Google+


  
NEWSLETTER 01/2011
www.volker-quaschning.de
www.erneuerbare-energien-und-klimaschutz.de

    Doppelte Stromkosten durch Laufzeitverlängerung von Kernkraftwerken?
Die von der Bundesregierung vorgesehene Laufzeitverlängerung für Kernkraftwerke soll als Brücke ins regenerative Zeitalter dienen und niedrigere Strompreise für den Endkunden bringen. Es ist jedoch zu befürchten, dass diese Strategie den Solarenergieboom ausbremst und sogar zu einer Erhöhung der Strompreise führt.

mehr...

    Regenerative Stromerzeugung trotz windschwachem Jahr weiter gestiegen
Auch im windschwachen Jahr 2010 ist die Stromerzeugung aus regenerativen Kraftwerken in Deutschland weiter gestiegen. Der Anteil an der Bruttostromerzeugung betrug erstmals 16,5 %. Bereits in wenigen Jahren werden regenerative Kraftwerke mehr Strom als Kernkraftwerke liefern.

Daten zur regenerativen Stromerzeugung 2010...

    Solarstrom in 7 Jahren um bis zu 60% billiger
Von 2004 bis 2011 wurde die Vergütung für Photovoltaikanlagen kontinuierlich reduziert. Für kleine Aufdachanlagen bis 30 kW wurde die Vergütung in 7 Jahren um 50%, für große Dachanlagen über 1 MW sogar um 60% gesenkt. Auch in den nächsten Jahren geht die Degression planmäßig weiter, sodass die Photovoltaik bereits in wenigen Jahren die volle Konkurrenzfähigkeit erreichen wird.

Daten zur EEG-Vergütung...


Zum Abonnieren oder Abbestellen des Newsletters klicken Sie einfach hier .                  Impressum
 nach oben
Solaranlagen, Photovoltaik, Solarthermie Haftungsausschluss
Impressum




 Zum Weiterlesen
  News auf diesem Portal
  Webnews50 - Ausgewählte Webnews
  Aktuelle Webnews selbst auswählen