Home
 News
 Publikationen
    Bücher
    Vorträge
    YouTube
    Studien
    Zeitschriften
    Konferenzen
    Medien
    Interviews
    Online-Artikel
 Informativ
 Interaktiv
 Hüters Corner
 Über mich
 English
 mobile Version

Drucken Suchen RSS-Feed

XING LinkedIn Facebook Twitter Google+


  
PUBLIKATIONEN
Vorträge, Seminare, Podiumsdiskussionen


in Vorbereitung
Strom, Wärme, Verkehr – Was muss sich für einen erfolgreichen Klimaschutz ändern? Lehrte, 21. November 2017
Energiewende und Klimaschutz – Sind wir echt besser als Trump? e-nova 2017, Pinkafeld, 23. November 2017
Sind wir besser als Trump? Was wir wirklich machen müssten, um das Klima zu retten. Ökumenisches Zentrum für Umwelt-, Friedens- und Eine-Welt-Arbeit, Berlin-Charlottenburg, 1. Dezember 2017

2017
Hört auf zu jammern und rettet endlich den Planeten! Forum Neue Energiewelt, Berlin, 16. November 2017
Wie eine echte Energiewende zum Erreichen der Pariser Klimaschutzziele in Deutschland aussehen müsste. B90/Grüne Kreisverband Treptow-Köpenick, Berlin, 14. November 2017
Anforderungen an die Energie- und Wärmeversorgung durch das Pariser Klimaschutzabkommen. Swiss Cooling Expo 2017, Fribourg, 8. November 2017
Die Bedeutung photovoltaischer Eigenverbrauchsanlagen für den Klimaschutz in Deutschland. Handwerkskammer Koblenz, 4. November 2017
Anforderungen an Energiewende und Klimaschutz zum Erhalt unserer Lebensgrundlagen Arbeitskreis Energiewende der CSU Oberbayern, München, 28. Oktober 2017
Sektorenkopplung durch die Energiewende - Nötige Ausbauziele zum Erreichen der Pariser Klimaschutzziele 21. Sächsischer Windenergietag, Leipzig, 19. Oktober 2017
Podiumsdiskussion: Ist der Weg zur klimaneutralen Stadt ohne Berufsbildung überhaupt möglich? Peter-Lenné-Schule, Berlin, 18. Oktober 2017
Energiewende und Klimaziele – Sind wir echt besser als Trump? Osnabrück, 21. September 2017
Wie eine echte Energiewende zum Erreichen der Pariser Klimaschutzziele in Deutschland aussehen müsste Senden, 19. September 2017
Warum wir für die Energiewende und den Klimaschutz mehr und nicht weniger Windkraft brauchen Husum Wind, 14. September 2017
Was müssen wir tun, wenn wir das Klima wirklich schützen wollen? 20. Energietag Rheinland-Pfalz, Bingen, 13. September 2017
Grundlagen der Photovoltaik. Tagesseminar, Haus der Technik, Berlin, 11. September 2017
Warum uns mit der deutschen Energiepolitik bald das Wasser bis zum Hals steht. 3. Umwelttag Strüth, 10. September 2017
Think big! 8. Branchentag Photovoltaik NRW 2017, Essen, 7. September 2017
Sind wir besser als Trump? Was Deutschland wirklich machen müsste, um das Klima zu retten. RWTH Aachen, Grüner Hörsaal, 6. September 2017
Nur mit Sektorenkopplung gelingt die Energiewende. Energietag 5.0, Wilhelmshaven, 31. August 2017
Energiewende und Klimawandel. 100% Erneuerbare bis 2040 - so geht's. Schnaithmann Forum Grunbach, Remshalden, 22. Juli 2017
Energiewende und Klimaschutz. Alle wollen das. Alle warten darauf. Aber wer macht es? Solar-Energie-Zentrum Stuttgart, 22. Juli 2017
Wie die deutsche Politik Energiewende und Klimaschutz in den Sand setzt. Stuttgart, Rupert-Mayer-Haus, 21. Juli 2017
Bedarf erneuerbarer Energien zur Erreichung der Pariser Klimaschutzziele unter Berücksichtigung der Sektorenkopplung. Berlin, BEE, 13. Juli 2017
Erneuerbare Energien als Chance zur Rettung unseres Planeten. Branchentag Erneuerbare Energien Brandenburg, Potsdam, 13. Juli 2017
Deutschland ohne Plan beim Klimaschutz – Wie können wir das Klima retten? Lange Nacht der Wissenschaften, HTW Berlin, 24. Juni 2017
Elektromobilität und Klimaschutz Aktionstag Elektromobilität, Union Berlin, 14. Juni 2017
Strom, Wärme, Verkehr – Was muss sich für einen erfolgreichen Klimaschutz ändern? Klimaschutz und Energiewende konkret, Neustadt an der Rübenberge, 13. Juni 2017
Wir brauchen jetzt eine echte Energierevolution statt einer verkorksten Energiewende zur Rettung des Weltklimas. Lausitzcamp 2017, Schleife, 23. Mai 2017
Sektorenkopplung muss sein, aber wie soll das gehen? Hauptstadtkonferenz Elektromobilität 2017, Berlin, 3. Mai 2017
Anforderungen an die deutsche Energie- und Wärmeversorgung durch das Pariser Klimaschutzabkommen. BHKW 2017, Kassel, 4. April 2017
Energiewende und Klimaschutz im Bund und in Berlin. SPD Fachausschuss Energiefragen, Berlin, 28. März 2017
Sektorkopplung durch die Energiewende. LEE-Frühjahrstagung, Landesverband Erneuerbare Energien Sachsen-Anhalt, Magdeburg, 22. März 2017
Warum wir eine echte Energierevolution statt einer verkorksten Energiewende zur Rettung des Weltklimas brauchen. Energieforum Miltenberg Aschaffenburg e.V., Altes Rathaus Miltenberg, 16. März 2017
Perspektive der Energiewende im internationalen Kontext. Hanau, 13. März 2017
Eine echte Energierevolution statt einer verkorksten Energiewende zur Rettung des Weltklimas. neuLand Bau-Kongress 2017, Wels, 2. März 2017
Anforderungen an die Heizungsbranche durch das Pariser Klimaschutzabkommen. Fulda, 24. Februar 2017
Grundlagen der Photovoltaik. Tagesseminar, Haus der Technik, Berlin, 20. Februar 2017
Anforderungen an Energie- und Wärmeversorgungskonzepte durch das Pariser Klimaschutzabkommen. Ulm, 14. Februar 2017
Wärmepumpen für die Energiewende - Erwartungen an den Betrieb mit Photovoltaikanlagen. Bad Wildungen, 27. Januar 2017
Welchen Beitrag können erneuerbare Energien in Deutschland zum Klimaschutz leisten? Jahrestagung des Landwirtschaftlichen Buchführungsverbandes, Neumünster, 25. Januar 2017
Klimaschutzziele und ihre Anforderungen im Gebäudebereich. 8. Berlin-Köpenicker Bauforum, HTW Berlin, 19. Januar 2017

2016
Deutschland: Energiewende in der Krise. 22. Herbstseminar Digitalisierung der Energiewende, Bern, 8. Dezember 2016
Erneuerbare Energien, Technische Lösungen, Wirtschaftliche Rahmenbedingungen Institut für Städtebau, Berlin, 6. Dezember 2016
Nach dem Pariser Klimaabkommen: Energiewende als Strom-, Wärme- und Mobilitätswende. 3. IRES Symposium, Berlin, 1. Dezember 2016
Sector Coupling as the New Fromntier for the Energy Transition? Podiumsdiskussion Hertie School of Governance, Berlin, 19. November 2016
Anforderungen an die deutsche Energie- und Wärmeversorgung durch das Pariser Klimaschutzabkommen. Deutsche Kälte- und Klimatagung 2016, Kassel, 17. November 2016
Energiespeicher – Voraussetzung für die schnelle Dekarbonisierung der Stromversorgung? Nürnberg, 15. November 2016
Warum brauchen wir die Sektorkopplung zur Erreichung der Pariser Klimaschutzziele? 14. Forum Wärmepumpe, Berlin, 10. November 2016
Energiewende und Klimaschutz: Lassen Sie uns endlich unseren Job machen! 17. Forum Neue Energiewelt, Berlin, 10. November 2016
Wegweisende Energiegespräche: Strom, Wärme, Verkehr – Gemeinsam oder einsam? IG Windkraft, Wien, 14. Oktober 2016
Heizungsbranche und Energiewende nach dem Pariser Klimagipfel. Remscheid, 5. Oktober 2016
Energiewemde im Mobilitätsbereich. Deutscher Weiterbildungstag 2016, HTW Berlin, 29. September 2016
Grundlagen der Photovoltaik. Tagesseminar, Haus der Technik, Berlin, 19. September 2016
Herausforderungen einer klimaverträglichen Energie- und Wärmeversorgung. Mainz, 14. September 2016
Podiumsdiskussion zur Energiepolitik. Energieseminar TU Berlin, Tempelhofer Feld Berlin, 10. September 2016
Die Bedeutung der Photovoltaik für den Klimaschutz. 20 Jahre PINIE e.V., Rathaus Berlin Pankow, 9. September 2016
Die Bedeutung der Photovoltaik unter Berücksichtigung von Sektorkopplung und Klimaschutz. Photovoltaik in der Praxis IV - Sächsische Energieagentur SAENA, Dresden, 6. September 2016
Importance of Decentralized Renewable Energy systems for the German Energiewende. Joint international workshop on: Technical and Economic Aspects of Renewable Energies, HTW Berlin 4. Juli 2016
Herausforderungen einer klimaverträglichen Energie- und Wärmeversorgung. Jahreskongress der Energieagentur RLP, Mainz, 30. Juni 2016
Nach dem Klimagipfel von Paris: Was wir nun zur Rettung des Klimas unternehmen müssen. Lange Nacht der Wissenschaften, HTW Berlin, 11. Juni 2016
Kindervortrag: Können wir das Klima retten? Wie die Energieversorgung der Zukunft aussehen könnte Lange Nacht der Wissenschaften, HTW Berlin, 11. Juni 2016
Das Ende der Öl- und Gasheizung. Das SHK-Handwerk als Motor der Energiewende? SHK Landesverbandstag Niedersachsen, Bremen, 10. Juni 2016
Energiedemokratie oder Konzernwirtschaft?. Podiumsdiskussion. Bremen, 27. Mai 2016
Anforderungen an eine zukunftsfähige Gebäudeenergieversorgung nach dem Pariser Klimaabkommen. Magdeburg, 24. Mai 2016
The Importance of Photovoltaics for the Global Energy Transition and Climate Protection. Lyon, 25. Februar 2016
Herausforderungen bei der Realisierung einer klimaverträglichen Elektrizitätsversorgung in Deutschland. Darmstadt, 24. Februar 2016
Grundlagen der Photovoltaik. Tagesseminar, Haus der Technik, Berlin, 22. Februar 2016
Community Electricity Storage -A Pillar for a Sustainable Energy Supply. 1st International Community Electricity Workshop, HTW Berlin, 2. Februar 2016

2015
Podiumsdiskussion: Wie zentral sollte unsere Energieversorgung bleiben? 16. Forum Solarpraxis, 27. November 2015
Speichertechnologien für die Energiewende. Speicher aus NRW für die Energiewende, Düsseldorf, 30. Oktober 2015
Die Bedeutung dezentraler Solarstromspeicher für die Energiewende. Speicher aus NRW für die Energiewende, Düsseldorf, 30. Oktober 2015
Dezentrale Solarstromspeicherlösungen für die Energiewende und den Klimaschutz. housewarming 2015, Hamburg, 18. September 2015
Grundlagen der Photovoltaik. Tagesseminar, Haus der Technik, Berlin, 14. September 2015
Dezentrale Batteriespeicher für die Energiewende. Lange Nacht der Wissenschaften, HTW Berlin, 12. Juni 2015
Energiewende – dezentral und erneuerbar. DGS Berlin, 4. Mai 2015
Die Bedeutung dezentraler regenerativer Energiesysteme für die deutsche Energiewende. Flensburg 30. April 2015
Dezentrale PV-Systeme für eine 100% erneuerbare Stromversorgung. Photovoltaic Austria, Wien, 20. März 2015
Gelingt die Energiewende in Deutschland und welchen Anteil hat die Photovoltaik daran? München 19 März 2015
Gelingt die Energiewende in Deutschland und welchen Anteil hat die Photovoltaik daran? Münster 17. März 2015
Die Bedeutung von Eigenverbrauchssystemen mit dezentralen Speichern für Energiewende und Netzausbau. Fulda, 27. Februar 2015
Grundlagen der Photovoltaik. Tagesseminar, Haus der Technik, Berlin, 23. Februar 2015

2014
Klimaschutz mit dezentralen Eigenverbrauchsystemen. Klimakonferenz IHK Schleswig-Holstein, Kiel, 15. Dezember 2014
Podiumsdiskussion: Cleantech Start ups in Berlin und New York. CleanTech Innovation Center Berlin, Berlin, 5. November 2014
Podiumsdiskussion Wie smart müssen PV-Anlagen sein. 2. Deutsche Photovoltaik-Sicherheitstagung, Berlin, 9. Oktober 2014
Grundlagen der Photovoltaik. Tagesseminar, Haus der Technik, Berlin, 15. September 2014 und Hamburg 6. Oktober 2014
Erneuerbare Energien und Klimaschutz - Die Energierevolution. C.A.R.M.E.N.-Symposium, Würzburg, 7. Juli 2014
Solare Revolution – Rettung für die Energiewende und den Klimaschutz. Zülpich, 29. Juni 2014
Die Energieversorgung der Zukunft: Regenerative Energien. SchulePLUS Lounge MINT, Berlin, 18. Juni 2014
Zukunftsperspektiven - Heizungsbranche im Wandel. Düsseldorf, 5. Juni 2014
Zukunftsperspektiven - Heizungsbranche im Wandel. Berlin, 2. Juni 2014
Solare Revolution – Rettung für die Energiewende und den Klimaschutz. Aying, 23. Mai 2014
Solare Revolution – Rettung für die Energiewende und den Klimaschutz. Köln, 19. Mai 2014
Photovoltaik - Die Energierevolution in Bürgerhand. Kaufungen, 18. Mai 2014
Die solare Revolution - Rettung für die Energiewende und den Klimaschutz. Hochschule Rosenheim bei München, 24. April 2014
Warum machen nicht alle Leute ihren Strom mit der Sonne oder dem Wind? Kindervorlesung, Eberswalde, 21. März 2014
Keynote: Warum wird die Energiewende in den Sand gesetzt. New Energy Husum Messe, Husum, 20. März 2014
Podiumsdiskussion: Wie viel Photovoltaik verträgt Deutschland. 29. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Bad Staffelstein, 12. März 2014
Photovoltaik für Nichttechniker. Tagesseminar, Haus der Technik, Berlin 28. Februar 2014 und Hamburg 7. März 2014
Die solare Revolution - Photovoltaik als Tempomacher für Klimaschutz und Energiewende. 4. Kölner Photovoltaik-Anwenderkonferenz, TÜV Rheinland, Köln, 21. Februar 2014
Die solare Revolution – Die Bedeutung der Solarenergie für die deutsche Energiewende. DKV Berlin-Brandenburg, Hermann-Rietschel-Institut, TU Berlin, Berlin, 28. Januar 2014

2013
Die solare Revolution – Die Bedeutung der Photovoltaik für die Energiewende. Promotionskolleg Mikroenergie-Systeme, TU Berlin, 10. Dezember 2013
Warum wird die Energiewende in den Sand gesetzt - Wie wir die Energiewende noch retten können. Effizienzhaus Plus Berlin, 20. November 2013
So geht Energiewende: Energieversorgung nur mit erneuerbaren Energien. Greenday 2013, HTW Berlin, 12. November 2013
Die solare Revolution - Die Bedeutung der Photovoltaik für den Klimaschutz. 4. Photovoltaik-Symposium, Bitterfeld-Wolfen, 7. November 2013
Solare Revolution - Die Bedeutung der Photovoltaik für die Energiewende in Deutschland. Bad Staffelstein, 5. November 2013
Energierevolution statt Energiewende. Leonberg, 25. Oktober 2013
Die solare Revolution - Die Bedeutung der Photovoltaik für den Klimaschutz. PV Austria Konferenz Sonnenstrom intelligent nutzen, Austria Center Vienna Wien, 26. September 2013
Warum wir eine Energierevolution statt einer lauen Energiewende brauchen. Wirtschaftsjunioren Memmingen/Unterallgäu, 24. September 2013
Stecker­solar­module/Guerilla-PV. Podiumsdiskussion, 1. Deutsche Photovoltaik - Sicherheitstagung: Sicherheits- und Schutzkonzepte für PV-Anlagen in Bau und Betrieb, Berlin, 19. September 2013
Anforderungen an eine nachhaltige Elektrizitätsversorgung und die Energiewende in Deutschland. VDE ETV, Berlin, 5. September 2013
Stand und Ausblick der Energiewende. Wiesen, 6. Juli 2013
Anforderungen und Chancen einer nachhaltigen Energieversorgung. Ottobrunn, 1. Juli 2013
Wärmemarkt im Kontekt mit EE Strom. Podiumsdiskussion, Intersolar Europe Conference, München, 20. Juni 2013
Perspektiven der Photovoltaik und Status der Energiewende in Deutschland. Podiumsdiskussion, München, 20. Juni 2013
Bremser und Tempomacher bei der Energiewende. Lange nach der Wissenschaften HTW Berlin, 8. Juni 2013
Die Bedeutung und Rolle der Bürger für die Energiewende. Forum Technik Journalismus Executive Talk, F.A.Z. Berlin, 8. Mai 2013
Die solare Revolution - Die Bedeutung der Photovoltaik für die Energiewende in Deutschland. 15. Leibniz-Conference of Advances Science, Forum Berlin Adlershof, 2. Mai 2013
100 % Erneuerbare für Strom und Wärme in Deutschland. Forsting, 22. April 2013
Netz 2.0 – Chancen und Herausforderungen. PV System Technology Forum, Messe Düsseldorf, 19. März 2013
Challenges for a Sustainable Energy Supply and Storage Requirements. Energy Storage, Messe Düsseldorf, 18. März 2013
Anforderungen an eine nachhaltige Energieversorgung und die Energiewende in Deutschland. Marzahn-Hellersdorfer Wirtschaftskreis und Wirtschaftskreis Hohenschönhausen-Lichtenberg, Berlin, 26. Februar 2013
Photovoltaik - Motor für die Energiewende und den Klimaschutz. Kaufungen, 20. Februar 2013
Energy scenarios: The way for saving the climate with solar heat. SMEThermal 2013, Berlin, 29. Januar 2013
Realisierung einer nachhaltigen Elektrizitätsversorgung mit einem hohen Solarenergieanteil aus Sicht der Forschung. Bundesarbeits­gemeinschaft Energie B90/Grüne, Berlin, 18. Januar 2013
Grüne Lesung aus den Büchern "Erneuerbare Energien und Klimaschutz" und "Mülltrenner Müsliesser und Klimaschützer" Berlin Schöneweide, 22. Januar 2013

2012
Internationales Schaufenster Elektromobilität in Berlin-Brandenburg. Podiumsdiskussion, Autoforum 7, Berlin, 4. Dezember 2012
Herausforderungen und Chancen für Unternehmen bei der Energiewende. 11. HannoverPreis 2012, Altes Rathaus Hannover, 26. November 2012
Fiktion Energiewende - was muss man tun, was können wir tun? Greenday 2012, HTW Berlin, 12. November 2012
The Solar Revolution – Why Solar Power is the Most Promising Technology to Stop Global Warming. Wels, Österreich, 17. September 2012
Photovoltaik. Seminare, Haus der Technik, Berlin, 14., 20., 21., 26. und 27. September 2012
Solarenergie – Schlüsseltechnologie für eine erfolgreiche Energiewende und den Klimaschutz. Eröffnungsvortrag 11. Sommerstudium Erneuerbare Energien, Frankfurt (Oder), 3. September 2012
Bedeutung der Photovoltaik für nachhaltige Elektrizitätsversorgung. HTW Wissenschaftssymposium 2012 - Energiewende mit Intelligenz, Berlin, 21. Juni 2012
Solarthermie versus Solarstrom. Podiumsdiskussion, Intersolar Europe Conference, München, 14. Juni 2012
PV-Strom im Überfluss - Wo geht die Reise hin? Intersolar Europe Conference, München, 14. Juni 2012
Die Bedeutung der Photovoltaik für die Energiewende in Deutschland. Podiumsdiskussion, München, 14. Juni 2012
Einsatzmöglichkeiten und Potenziale der Photovoltaik auch ohne erhöhte EEG-Vergütung. Tage der erneuerbaren Energien, Osterhofen, 10. Juni 2012
Die Bedeutung der Solarenergie und ihrer Speichermöglichkeiten. Presseworkshop: Zum Erfolg verdammt! Wie die Energiewende gelingen kann, European Climate Foundation, ProjektZentrum Berlin, 8. Juni 2012
Salto Mortale - Energiewende. Treffpunkt WissensWerte, Inforadio (rbb) und Technologiestiftung Berlin (TSB), Magnus-Haus Berlin, 23. April 2012
Die Bedeutung der Solarenergie für die deutsche Energiewende. VDI BB Arbeitskreis Regenerative Energien, HTW Berlin, 18. April 2012
Energiewende und Arbeitskampf. Podiumsdiskussion, HTW Berlin, 17. April 2012
Photovoltaik - Fakten & Mythen. Der Lange Weg zum Durchbruch? Sonnenwärts – Bundesverband Photovoltaik Austria (PVA), Wien, 20. März 2012
Der Solarinstallateur als strategischer Unternehmer. Podiumsdiskussion, Amsterdam, 16. März 2012
Photovoltaikanlagen. Seminar, Haus der Technik, Berlin, 8. und 9. März 2012
Stromversorgung der Zukunft: Die Rolle der Photovoltaik im Energiemix. Bad Staffelstein, 6. März 2012
Perspektiven der Photovoltaik in Deutschland für eine nachhaltige Elektrizitätsversorgung. Kongresszentrum Garmisch-Partenkirchen, 16. Februar 2012
The Future of Photovoltaics. 8.2 Neujahrsempfang 2012, Stralsund, 8. Februar 2012
Photovoltaik für Nichttechniker. Seminar, Hamburg, 26. Januar 2012
A Photovoltaic Future: The Solution – Energy Storage? Discussion Panel, 2nd Inverter and PV System Technology Forum 2012, Berlin, 23. Januar 2012

2011
Der Beitrag der Photovoltaik zur Energiewende. Effizenzhaus Plus Berlin, 15. Dezember 2011.
Stromversorgung der Zukunft - Die Rolle der Photovoltaik im Energiemix. Patriotische Gesellschaft Hamburg, 8. Dezember 2011.
Energieversorgung im Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Ökologie. Fachtagung Wärmeversorgung 2011, Essen, 23. November 2011.
Die Stromversorgung der Zukunft. Featured Scientist Präsentation beim Science Slam Berlin, SO36 Berlin, 10. Oktober 2011.
Intelligente Großstadt – Herausforderungen an die künftige Energieversorgung. Clean Tech Insights, Flughafen Tempelhof Berlin, 30. September 2011.
Photovoltaikanlagen. Seminar, Haus der Technik, Berlin, 26. und 27. September 2011.
Photovoltaik für Nichttechniker. Seminar, Haus der Technik, Berlin, 23. September 2011.
Von 17 auf 100 Prozent regenerative Energien für eine nachhaltige Elektrizitätsversorgung - Energieversorgung mit Photovoltaik. Symposium Energiespeicher der Zukunft - Photovoltaikstrom zu jeder Zeit, IHK Ostbrandenburg, Fürstenwalde, 24. August 2011.
Berliner Netzwerk E: Energiewende - Wandel auf dem Arbeitsmarkt? Podiumsdiskussion, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin, 23. August 2011.
Eneuerbare Energien und E-Grid . Podiumsdiskussion, GSG E-Mobility-Day, Berlin, 17. Juni 2011.
Solarstrom - Von der Nische zum Fördergrab? 25 Jahre Regenerative Energien - Rückschau und Ausblicke, HTW Berlin, 30. Mai 2011.
Welche Heizung kommt nach Gas-Brennwert? 60. Hauptversammlung der FLIZ Meistervereinigung, Landschloss Korntal bei Stuttgart, 21. Mai 2011.
Strahlungsmessungen für Solaranwendungen . Symposium Science meets Business. HTW Berlin, 14. April 2011.
25 Jahre Tschernobyl . Podiumsdiskussion, Förderkreis Hilfe für strahlengeschädigte belorussische Kinder. Amadeus Berlin, 5. April 2011.
Die Bedeutung der PV für eine künftige nachhaltige Energieversorgung in Deutschland 1. Kölner Photovoltaik-Anwenderkonferenz. TÜV Rheinland, Köln, 18. Februar 2011.

2010
Einfluss des Ausbaus der Photovoltaik auf eine nachhaltige Elektrizitätsversorgung in Deutschland Neckarsulm, 3. Dezember 2010.
Stopp dem Klimawandel - Sonnige Aussichten? Bleicherode, 17. November 2010.
Ausbaumöglichkeiten der Photovoltaik und Einfluss auf konventionelle Kraftwerke in Deutschland. 11. Forum Solarpraxis, Hilton Hotel Berlin, 12. November 2010.
Stopp dem Klimawandel - Sonnige Aussichten? Meinigen, 10. November 2010.
Herausforderungen und Strategien für eine nachhaltige Energieversorgung. Vaillant InnoWAYS 2010, Zeche Zollverein Essen, 21. Oktober 2010.
Die Energienutzung der Zukunft – Perspektiven für Deutschland. Bürgerkonferenz Berlin, Wissenschaft im Dialog, Bunsensaal Berlin Adlershof, 25. September 2010.
Herausforderungen und Strategien für eine nachhaltige Energieversorgung. Gelsenkirchen, 3. September 2010.
Erneuerbare Energien - Alternativen zum Klimawandel. METEUM, Tag der Technik 2010, Forschertag für Familien, HTW Berlin, 19. Juni 2010.
Energieversorgung im Spannungsfeld zwischen Ökonomie und Ökologie. Podiumsdiskussion, 3. Lichtenberger Gespräch der Konrad Adenauer Stiftung, Ramada Globus Hotel Berlin, 10. Juni 2010.
Anforderungen einer nachhaltigen Energieversorgung für Deutschland. ISFH Institutskolloquium, Institut für Solarenergieforschung Hameln/Emmerthal, 26. Mai 2010.
Von 10 auf 100 Prozent! Regenerative Energien für eine nachhaltige Energieversorgung. EUREF Summer Lectures, EUREF Berlin, 06. Mai 2010.
Energiemix der Zukunft - Eine nachhaltige Energieversorgung für Deutschland. living EQUIA - Tag der offenen Tür, HTW Berlin, 22. April 2010.
Forschen für eine erneuerbare Zukunft. Junior Science Café - Wissenschaft im Dialog, Romain-Rolland Oberschule Berlin, 26. März 2010.
Photovoltaik für Nichttechniker. Seminar, Haus der Technik, Berlin, 19. März 2010.
Strahlungsdaten für Solaranlagen. Seminar, Haus der Technik, Berlin, 18. März 2010.
Wohin mit der Energieversorgung Deutschlands. Podiumsdiskussion, Kulturbrauerei Berlin, 17. März 2010.
Photovoltaikanlagen 1 und 2. Seminar, Haus der Technik, Berlin, 11.-12. März 2010.
Einfluss des Ausbaus der Photovoltaik auf den Betrieb von Grundlastkraftwerken in Deutschland. 25. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Kloster Banz, Bad Staffelstein, 4. März 2010.

2009 und früher
Energy security - challenges for the 21st century. Podiumsdiskussion, Institute for Cultural Diplomacy ICD - Canada Meets Germany, Berlin, 19. November 2009.
Photovoltaik für Nichttechniker. Seminar, Haus der Technik, Hamburg, 16. November 2009.
Rettet Norddeutschland - 100% Regenerative Energien bis 2050. Morgenwelt Keynotes, Stadtwerke Elmshorn, 12. November 2009.
Gute Forschung für gutes Klima. Nah dran: die Potenziale der HTW Berlin 2009, HTW Berlin, 1. Oktober 2009.
Die Bedeutung regenerativer Energien für eine nachhaltige Energieversorgung. Auftakt-Veranstaltung des Solarstromparks Berliner Schulen, Friedensburg-Oberschule, Berlin, 7. Juli 2009.
Die Bedeutung regenerativer Energien für eine nachhaltige Energieversorgung. Arbeitskreis Umwelttechnik an der HAW Hamburg, 18. Juni 2009.
Wie wir mit 100% Erneuerbaren Energien den Untergang von Hamburg und Berlin verhindern können. Think CSR - Das Nachhaltigkeitsforum der HTW Berlin, 11. Juni 2009.
Investition Solarstromanlage - eine interessante Perspektive auch für Großobjekte im Wohnungs- und Gewerbebereich? Podiumsdiskussion im Deutschen Technikmuseum Berlin zur Woche der Sonne, 12. Mai 2009.
Einfluss von Strahlungsdatenquellen und Klimaschwankungen auf die Ertragsvorhersage für PV-Anlagen. 24. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Kloster Banz, Bad Staffelstein, 5. März 2009.
Sonnenkraft. Kraftakt: Energiemix der Zukunft. Podiumsdiskussion Urania, Berlin, 13. Januar 2009.
Forum Regenerative Energien: Strategien für eine nachhaltige und bezahlbare Energieversorgung. VDI BB, AK Umwelttechnik, Berlin, 3. Dezember 2008.
Möglichkeiten und Potenziale Regenerativer Energien. VII. John-Desmond-Bernal-Tag, Berlin, 14. November 2008.
Wie können wir das Klima retten? Kinderuni Lichtenberg, Berlin, 8. November 2008.
Potenziale und Möglichkeiten einer regenerativen Energieversorgung. 2. EXIDE Energie-Forum, Fulda, 30. September 2008.
Phovoltaikanlagen 1 und 2. Seminar, Haus der Technik, Berlin, 15.-16. September 2008.
Möglichkeiten und Potentiale regenerativer Energien für eine nachhaltige Energieversorgung. Grüne Jugend, Berlin, 13. September 2008.
Die Bedeutung regenerativer Energien für eine nachhaltige Energieversorgung. Festvortrag zur Eröffnung der 2. Photovoltaikanlage an der Gesamtschule Blankenese, Hamburg, 9. September 2008.
Die Bedeutung der Ausbildung zu Erneuerbaren Energien. VDI BB, AK Energietechnik, Berlin, 1. September 2008.
Systemfragen Erneuerbarer Energien. BOSCH-Tag Adlershof, Berlin, 12. August 2008.
Dynamisch erweuterbare Simulation von Photovoltaiksystemen mit DESIRE. 23. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Kloster Banz, Bad Staffelstein, 5.-7. März 2008.
Phovoltaikanlagen 1 und 2. Seminar, Haus der Technik, Berlin, 28.-29. Februar 2008.
Warum machen nicht alle Menschen Strom mit der Sonne? Kinderuni Lichtenberg, Berlin, 1. Dezember 2007.
Im Praxistest - Simulationsprogramme für Photovoltaikanlagen. Forum Energie und Umwelt, FHTW Berlin, 19. Oktober 2007.
Deutschland kann seine Klimaschutzziele erreichen. Forum Energie und Umwelt, FHTW Berlin, 19. Oktober 2007.
Solare Energieversorgung in Deutschland. RegioSolar Komunalforum, Mannheim, 11. Oktober 2007.
Kann die Solarenergie das Klima retten? SolarTaxi Präsentation, TU Berlin, 9. Juli 2007.
Künftige Anforderungen an eine klimaverträgliche Energiepolitik. VDI BB Arbeitskreis Energietechnik, Wildau, 6. Juni 2007.
Forschung für eine neue Ressourcenpolitik? Podiumsdiskussion beim Grünen Forschungskongress "Neugier und Verantwortung". Berlin, 24. März 2007.
Möglichkeiten und Grenzen bei der Simulation von Photovoltaikanlagen. 22. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Kloster Banz, Bad Staffelstein, 7.-9. März 2007.
Warum kaufen wir teures Öl, wenn die Sonne umsonst ist? Kinderuni Lichtenberg, Berlin, 18. November 2006.
Die Bedeutung der Solarenergie zur Erreichung künftiger Klimaschutzziele. 7. Forum Solarpraxis 2006, Berlin, 16.-17. November 2006.
So funktionieren Erneuerbare Energien: Solar und Wind. Stromaufwärts - Energiekongress 2006, Mannheim, Greenpeace energy, 20.-21. Oktober 2006.
So funktionieren Erneuerbare Energien: Bioenergie und Geothermie. Stromaufwärts - Energiekongress 2006, Mannheim, Greenpeace energy, 20.-21. Oktober 2006.
Wirtschaftliche Aspekte der Solarenergienutzung. 11. Symposium Energiequelle Sonne - Biologie und Technologie der Deutschen Akademie für Photobiologie und Phototechnologie DAfP, Bamberg, 24.-25. August 2006.
Konkurrenzfähige Stromerzeugung mit Solarkraftwerken. Tag der Technik 2006, FHTW Berlin, 19. Mai 2006.
Ein Klasse Team - Solarkraftwerke im Verbund mit anderen regenerativen Energien. Youth Energy Summit 2006, Berlin, 21. April 2006.
Simulation von regenerativen Kraftwerksprojekten mit greeniusFree. 21. Symposium Photovoltaische Solarenergie, Kloster Banz, Bad Staffelstein, 8.-10. März 2006, S.138-143.
Solarkraftwerke. Internationale Alumni Sommerschule Rationelle Energieverwendung und Nutzung erneuerbarer Energien. TU Berlin, 20. Juni 2005.
Gute Zeiten - Sonnige Zeiten. Wie Solarenergie Kohle und Atom ablösen wird. Tag der Technik, FHTW Berlin, 17. Juni 2005.
Solarthermische Kraftwerke. VDI Berlin-Brandenburg, Berlin, 3. November 2004
So funktionieren regenerative Energien - Geothermie und Biomasse. Energiekongress "Strom gegen den Strom" Greenpeace energy, Universität Hamburg, 15.-16. Oktober 2004
So funktionieren regenerative Energien - Solarthermie. Energiekongress "Strom gegen den Strom" Greenpeace energy, Universität Hamburg, 15.-16. Oktober 2004
Konkurrenzfähige Stromversorgung mit solaren Großkraftwerken. EuroSolar Berlin, Berliner Abgeordnetenhaus, 07. September 2004
Contribution of Concentrated Solar Thermal Power for a Competitive Sustainable Energy Supply. Clean Air, 7.-10. Juli 2003, Lisbon.
Möglichkeiten zur Wirtschaftlichkeitsanalyse von Solarkraftwerken. 7. Kölner Sonnenkolloquium, 23. Juni 2003.
Hybride Solarkraftwerke. Jahrestagung des ForschungsVerbunds Sonnenenergie, 14.-15. Oktober 2002, Stuttgart.
Vergleich und Bewertung verschiedener Verfahren zur Solarstrahlung­sbestimmung. 13. Internationales Sonnenforum, 12.-13. Sept. 2002, Berlin.
Vergleichende Simulation von Photovoltaikanlagen und solarthermischen Kraftwerken - Untersuchungen mit der Simulationsumgebung greenius. 13. Internationales Sonnenforum, 12.-13. Sept. 2002, Berlin.
Estimation of the Optimal Parabolic Trough Field Size Depending on Direct Normal Irradiance Variations. 11th SolarPACES International Symposium on Concentrated Solar Power and Chemical Energy Technologies, 4.-6. September 2002, Zürich.
Einflüsse sensitiver Parameter auf den Ertrag solarthermischer Kraftwerke - Untersuchungen mit Hilfe der Simulationsumgebung greenius. 6. Kölner Sonnenkolloquium, 21. Juni 2002.
Erneuerbare Energien für Deutschland - Klimaverträgliche Perspektiven der Elektrizitätsversorgung. Kolloquiumsvortrag Max-Planck-Institut für Plasmaphysik München, 8. März 2002.
Erneuerbare Energien für Deutschland - Klimaverträgliche Perspektiven der Elektrizitätsversorgung. Universität Augsburg, 5. März 2002.
Solar Power - Photovoltaics or Solar Thermal Power? VGB Kongress Kraftwerke 2001. Brüssel, 10-12 Oktober 2001.
Solar Thermal Power Plants for Hydrogen Production. HYPOTHEIS IV Symposium. Stralsund, 9-14 September 2001.
Hydrogen to Meet the Storage Demand for a Future Climate Compatible Electricity Supply in Germany. HYPOTHEIS IV Symposium. Stralsund, 9-14 September 2001.
greenius - A new Simulation Environment for Technical and Economical Analysis of Renewable Independent Power Projects. ASME International Solar Energy Conference Solar Forum 2001. Washington DC, 22.-25. April 2001.
greenius - Eine neuartige Simulationsumgebung für Regenerative Independent Power Projects. 16. Symposium Photovoltaische Solarenergie. Staffelstein, 14.-16. März 2001, S. 164-169.
Renewable Independent Power Project Simulation with RENIPplan. SolarPACES Task III Workshop on Simulation of Solar Thermal Power Systems, Köln, 28.-29. September 2000.
Solar Irradiance Generation with METENORM and Satel-Light. SolarPACES Task III Workshop on Simulation of Solar Thermal Power Systems, Köln, 28.-29. September 2000.
Einsatzmöglichkeiten Regenerativer Energien für eine klimaverträgliche Elektrizitätsversorgung in Deutschland. Internationales Sonnenforum. Freiburg, 6.-7. Juli 2000.
Nutzung regenerativer Energien bei einer künftigen klimaverträglichen Elektrizitätsversorgung in Deutschland. 13. Arbeitstreffen Simulation solarer Energiesysteme, Oldenburg, 21.-22. Juni 1999.
Welchen Beitrag können regenerative Energien bei der Elektrizitätsversorgung übernehmen? 5. Pankower-Barnimer Energietage, Rathaus Pankow, 21. April 1999
Simulations- und Berechnungsmöglichkeiten im Internet: Die ILSE-Toolbox. 14. Symposium Photovoltaische Solarenergie. Staffelstein, 10.-12. März 1999.
Hybridsysteme Wind- und Solarenergie. Gastvorlesung im Rahmen von Windkraftanlagen II. TU Berlin, Institut für Luft- und Raumfahrt, 8. Dezember 1998.
Notwendigkeit und Machbarkeit der Energiewende. 3. Bucher Zukunftswerkstatt, Berlin Buch, 20.Mai 1998.
Simulationsprogramme für solarthermische und solarelektrische Systeme. Weiterbildungsprogramm Energieg­beratung/Energieg­management der TU-Berlin. Berlin, 18. Februar 1998.
Solar Teaching in the Internet. 5th Workshop UFRJ/TUB/CEPEL on Electricity Conservation. CEPEL Ilha do Fundão, Rio de Janeiro, Basil, 10.-11. November 1997.
Simulation im Internet am Beispiel des ILSE-Lernsystems. 11. Arbeitstreffen "Simulation Regenerativer Elektrischer Energiesysteme", DGS Fachausschuß Modelle und Simulation, 23.-24. Juni 1997.
Warmes Wasser mit der Sonne. Jugendumweltkongreß Berlin, 30. Dezember 1996.
Private Einflußmöglichkeiten bei regenerativen Energien. Jugendumweltkongreß Berlin, 30. Dezember 1996.
Photovoltaic Lectures. GTZ - COPPE/UFRJ - TUB Hochschulkooperation. Coordenação dos Programas de Pós-graduação de Engenharia Elétrica da Universidade Federal do Rio de Janeiro, 23. September - 12. October 1996.
Stromerzeugung aus Sonnenenergie - praktische Erfahrungen und Ergebnisse. Pankower Energietage 96, Rathaus Pankow, 2. September 1996.
Simulation von Abschattungsverlusten bei Photovoltaikanlagen. 10. Arbeitstreffen "Simulation Regenerativer Elektrischer Energiesysteme", DGS Fachausschuß Modelle und Simulation, 17.-18. Juni 1996.
Regenerative Energien - Entwicklungsstand und Hemmnisse. Sonntags-Vorlesungen des Max-Delbrück-Centrums im Rathaus Pankow, 9.Juni 1996.
Einfluß von Abschattungen auf den Energieertrag bei Photovoltaikanlagen. 5. Expertengespräch Dialogforum Solartechnik, Technologiestiftung Innovationszentrum Berlin, 18.April 1996.
Der Einfluß von Abschattungen auf Photovoltaikanlagen in der Landwirtschaft. 19.Konferenz CIGR IV, Stuttgart, 25.-28. September 1995.
Shade Calculations in Photovoltaic Systems. ISES Solar World Conference, Harare, 11.-15. September 1995.
SUNDI, Ein Simulationsprogramm zur Bestimmung der Strahlungseinbußen infolge von Abschattungen. 9.Arbeitstreffen "Simulation Regenerativer Elektrischer Energiesysteme", DGS Fachausschuß Modelle und Simulation, 19.-20. Juni 1995.


Auch einen Klick wert:
Publikationen von Volker Quaschning

Hier finden Sie einen Überblick über alle Publikationen, Bücher, Vorträge und Artikel von Volker Quaschning. Viele Beiträge sind online verfügbar. mehr... 
Info-Grafiken

Informative Grafiken beleuchten hier interessante Hintergründe zum Einsatrz erneuerbaren Energien, der Energiewende und dem Klimaschutz. mehr... 
Interview: Einige tausend Tonnen CO2 weniger

Im Rheinland wurde bei Protesten das Kraftwerk Neurath blockiert. Volker Quaschning erläutert in einem Interview die Umweltauswirkungen der Braunkohle und die Notwendigkeit eines schnellen Kohleausstiegs.  mehr... 
Unter Terrorismusverdacht

Im Jahr 2016 gab es in der EU über 1000 mal mehr Todesopfer durch Luftschadstoffe als durch Terroranschläge. In Deutschland ist es doppelt so wahrscheinlich durch Autoabgase zu sterben als durch einen Autounfall. Wir müssen das Schadstoffproblem endlich genauso engagiert angehen wie die Terrorgefahr.  mehr... 
Video: So viel Power hat ein Solarmodul

Viele trauen einem Solarmodul nicht wirklich viel zu. Und es hält sich hartnäckig das Gerücht, für die Herstellung eines Solarmoduls brauche man mehr Energie als es jemals wieder abgeben kann. Dieses Video räumt damit auf und beantwortet die Frage, wie viel Power ein Solarmodul wirklich hat.  mehr... 

 nach oben
Solaranlagen, Photovoltaik, Solarthermie Haftungsausschluss
Impressum